Tag 2427: Die Zone lebt *nicht*

110217Wenn man die Maaßenstraße verlässt, verabschiedet der Senat den Fußgänger mit dem Hinweis „SCHÖN, DASS WIR UNS BEGEGNET SIND! – BERLINER BEGEGNUNGSZONE.“

Spätestens wenn der Senat diese Zone auch in der Kreuzberger Bergmannstraße einführt, muss man sich überlegen, ob man nicht vorsorglich eine Soziophobie entwickeln sollte, so als Eigenschutz vor Planungswahnsinn.

Advertisements

2 Gedanken zu “Tag 2427: Die Zone lebt *nicht*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s