Tag 2501: Milch von glücklichen Rindern 

In ehemaligen Heumilchbehältern wachsen Erdbeeren besonders bodenfern.

Advertisements

4 Gedanken zu “Tag 2501: Milch von glücklichen Rindern 

    1. Müsste man mal ausprobieren, man sollte sich allerdings nicht wundern, wenn es anders schmeckt als gewohnt, hatte so etwas mal mit einer heißen Schokolade bei der Hafermilch verwendet wurde.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s